« Zurück

Die Suche erzielte 1 Treffer:

Weniger Verletzungen mit Sportlermundschutz

Manchmal reicht ein Sturz oder ein Ellenbogenschlag ins Gesicht, um sich einen Zahn auszuschlagen. Verschiedenen Studien zufolge gehen bis zu 40 Prozent aller Zahn- und Mundverletzungen auf sportliche Aktivitäten zurück. Mit geeigneten Schutzmaßnahmen lassen sich nachhaltige Verletzungen im Gesicht, am Kiefer und an den Zähnen oft vermeiden.


« Zurück

©2020 Praxeninformationsseiten | Impressum